(v.l.n.r. M. Richartz (SVG), J. Lausberg (Vitala Krankenfahrten GmbH), T. Lausberg (Vitala Krankenfahrten GmbH), P. Kuhn (SVG))

Viele Wirtschaftszweige liegen komplett lahm, andere sind die sogenannten „Systemrelevanten“, wie die VitalaKrankenfahrtenGmbH . Die Mitarbeiter kümmern sich freundlich und serviceorientiert um die Menschen, die sicher und pünktlich zu lebenserhaltenden medizinischen Maßnahmen, wie z.B. zur Dialyse, müssen.

Und für Menschen die sich so sehr einsetzen, setzen wir uns ein. Wenn Hilfe und Beratung benötigt wird, dann stehen wir gerne zur Verfügung. Unter Einhaltung aller strengen Hygienevorschriften unserer Pandemiepläne, die im Vorfeld des Treffens akribisch mit den beiden Geschäftsführern der Vitala Krankenfahrten GmbH abgestimmt wurden, konnte dann ein Termin wahrgenommen werden. Das geht aber auch nur dann, wenn sich alle an die Regeln halten. Wir bedanken uns bei den beiden Geschäftsführern (Foto: 2.u.3.v.r.) für die Mühe und Mitwirkung, einen kontaktlosen, aber dennoch charmanten Termin hinbekommen zu haben.

Categories:
Avatar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.